Eindrücke vom 5. Bad Füssinger Sportkongress

Im Rahmen des diesjährigen Sportkongresses in Bad Füssing drehte sich alles um das Thema Hüfte. Es wurden die diversen Krankheitsbilder sowohl bei Säuglingen und Kleinkindern als auch bei Erwachsenen rekapituliert. Ausserdem ging es in den Vorträgen der namhaften Referenten um Neuigkeiten aus der operativen Hüftversorgung und Wege, eine Operation möglichst lange hinauszuzögern. Das Thema Faszien wurde ebenfalls in einem Vortrag durch Prof. Neuhuber aus Erlangen abgehandelt. Im Anschluss an die Theorie ging es in die Workshops. Hier konnte Dr. Bulling die Therapie in der Kältekammer bei - 110 Grad ausprobieren. Insbesondere bei Rheuma und Arthrose ist dies eine Therapieform, welche vielen Patienten Erleichterung bringen kann.